FMV750

Find more value! 750Grad

München ist bekannt, berühmt und berüchtigt für sein ausgeprägtes Nacht- und Eventleben. Und für das Oktoberfest, das Jahr für Jahr unzählige Touristen aus der ganzen Welt in die bayerische Landeshauptstadt lockt. München, eine Weltstadt, eine Stadt mit Herz. Sehenswürdigkeiten wie das Rathaus, die Allianz-Arena, die Pinakothek und der Englische Garten ziehen die Menschen an. Und wer so ausgedehnt auf Entdeckungsreise ist, kehrt ein in die Wirtshäuser und Restaurants und schöpft neue Energie.

Vor allem bei Kurzreisen sollte und darf man sich nicht zu viel vornehmen. München ist groß und bietet viel. Man bemühe sich vorab um Informationen, dass man seine Zeit und Kraft einteilt. Das S- und U-Bahn-Netz ist weitverzweigt und bringt den Besucher an viele interessante Stellen. Und vom Marienplatz schlendert man gemütlich zum Viktualienmarkt und genießt diesen einzigartigen bunten Markt.

Klassisches und hochwertiges Flair in München

München ist voller kultureller Highlights. Klassische Konzerte im Gasteig und im Hofgarten. Das Prinzregententheater, das Residenz- und Nationaltheater, hier findet große Kunst statt. Minga, wie der Münchner seine Stadt nennt,  bietet elegante Geschäfte und man findet Ungewöhnlichkeiten, die nur  eine Weltstadt sich leisten kann.

In Minga also treffen Menschen und Kulturen aus der ganzen Welt zusammen. Das macht sich natürlich ebenso an den vielen Restaurants bemerkbar, die darauf warten, entdeckt zu werden. Beste Beispiele hierfür sind das Heart in München und das 12 Apostel in München. Beide Restaurants erfreuen sich nicht nur bei den Bewohnern großer Beliebtheit, sondern auch bei den Gästen aller Himmelsrichtungen. Denn gutes Essen und eine feine Küche wird ebenso groß geschrieben wie Abwechslung und faire Preise. Auf den Speisekarten steht übrigens viel mediterranes und pazifisches, aber auch typische Gerichte wie Wiener Schnitzel, Pasta und vieles mehr.

Sowohl beim 12 Apostel, als auch beim Hearts, handelt es sich um kulinarisch erhabene, aber ebenso bezahlbare Restaurants in der Münchner Altstadt. Hier kann man es sich gut gehen lassen. Leben und Lebenlassen, das Credo der Stadt München. Wer auf Nummer Sicher gehen will reserviert vorab einen Tisch. Das geht auch online. In der Mittagszeit, und besonders an sonnigen Tagen, ist die Stadt auf den Beinen.  Beide Restaurants bieten viel Platz und können recht große und geräumige Innenräume vorweisen. Zudem wird im 12 Apostel und im Hearts viel Augenmerk auf das Ambiente gelegt. Bei beiden Restaurants handelt es sich  um moderne Lokale, die durch ein komfortables und gemütliches Flair beeindrucken.

admin On März - 23 - 2012

Comments are closed.

Effektiver Einsatz v

Wie heißt es so schön „Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft“, ...

Prospektständer –

In Arztpraxen, bei Dienstleistern und in ähnlichen Branchen ist es ...

Radwanderland Rheinl

Deutschland entwickelt sich so langsam zum Radfahrerparadies. Und die Deutschen ...

LKW Navigation - Inn

Festgefahrene Lkw unter Brücken oder LKWs in Spielstraßen, in 30iger ...

Skandinavien - Ein L

Skandinavien ist kein Land, es ist eine Region, die gleich ...